Kunststoffverarbeitung und Formenbau

POLYTHERM

Dipl.-Ing. Horst Sauer GmbH


Spritzerei

Unser Maschinenpark besteht aus 10 modernsten Arbug Spritzgießmaschinen mit einer Schließkraft von 25 bis 80 kN, bei einem maximalen Spritzgewicht von ca. 100 g pro Teil.

Wir verarbeiten nahezu alle Thermoplaste wie z.B. Polyethylen, Polypropylen, Polystyrol, und die sogenannten ‘technischen’ Kunststoffe wie z.B. Polyamide und Polycarbonate.

Generell ist festzustellen, dass unsere Maschinen für die Verarbeitung fast aller thermoplastischen Kunststoffe geeignet sind.

Für Anfragen steht Ihnen Herr Dipl. Ing. Horst Sauer gerne zur Verfügung.

Für technisch Interessierte:

SELOGICA1

Foto: Arburg

Auf diesem Bild sind die Überwachungsfunktionen einer Maschine grafisch dargestellt. Angezeigt wird hier der Druckverlauf (Kurve) der Schnecke beim Füllen einer Form in Abhängigkeit von der Zeit. Die hier eingegebenen Toleranzen maximaler und minimaler Druck sowie das dazugehörige Zeitfenster (waagerechte und senkrechte Linien) unterstützen unter anderem die von uns gewohnte Präzision. Sollte die Kurve aus dem Toleranzfeld herauslaufen, so meldet die Maschine einen Fehler und unterbricht die Fertigung.

SELOGICA2

Foto: Arburg